... FACELIFTING mit natürlichen Ergebnissen 

 
Kollagen- und Elastinstrukturen gehen ca. ab dem 35. Lebensjahr mehr und mehr verloren. Falten, erschlaffte Haut und Verschiebungen der Konturen sind die Folge. Die Möglichkeiten einer Facelift - Operation oder Gesichtsverjüngung ohne Operation sind heute zahlreich und sehr erfolgsversprechend. Aber es gibt auch Befunde, welche ein operatives Facelifting erforderlich machen können. Jedes Facelifting lässt sich an verschiedene Bedingungen und Patientenwünsche anpas-sen. Dr. Ziesch berät Sie gern über die Möglichkeiten einer Facelift - Operation und ist Ihnen bei der richtigen Entscheidung behilflich.

 

      Facelift - 3 - Stufenverfahren

 

      1.  Reines Hautlifting mit kurzem Schnitt ( ohne SMAS * )

      2.  Kombiniertes Haut- und SMAS *-Lifting mit S -förmigen Schnitt

      3.  Kombiniertes Haut- und SMAS *-Lifting mit grösserem Schnitt

       

       SMAS * = Superficial Muscular Aponeurosis System

       ( steht für  " Struktur " - oder Bindegewebe-Straffung )

               

Die richtige Liftingmethode wird im persönlichen Gespräch erörtert und orientiert sich nach dem objektiven Vorbefund und schliesslich an den Wünschen des Patienten. Die obigen Stufenverfahren unterscheiden sich hinsichtlich OP-Umfang und im zu erwartenden Ergebnis. 

Dr. Ziesch setzt am häufigsten das Stufe 1 und 2 Lifting ein - weil: S-förmiger Zugang/ Schnitt ohne oder mit kombinierter Haut- und Bindegewebsstraffung

( SMAS ), dadurch langfristige Ergebnisse über 10 - 15 Jahre, frischeres, natür-liches Aussehen ohne Entfremdung.

  

                  -  ambulant

                  -  örtliche Betäubung 

                  -  Dauer des Eingriffs: 2 - 3 h

                  -  Verband 1-3 Tage, Kompressionsmaske

                  -  Fäden ca. 10 Tage

                  -  gesellschaftsfähig nach 1-2 Wochen 

                  -  Preise auf Anfrage

 

MACS - Lifting ( Minimal Acces Cranial Suspension Lift ) ist derzeit das neueste Verfahren und ideal für jüngere Patienten zwischen 35 - 55 Jahren. Aufgrund der Vorteile dieser Technik kann der Eingriff in örtlicher Betäubung und ambulant durchgeführt werden. Das Prinzip ist eine spezielle Aufhängungstechnik des abgesunkenen Gewebes mit weniger Narben bei kürzerer Op.- und Erholungszeit.

 

 DR. A. ZIESCH

      Ärztl. Leiter der   

    BEAUTYKLINIK

       MANNHEIM 

       ( 1999 - 2015 )

Wir verwenden mediz. Geräte von deutschen Herstellern/ Medizinprodukt Kl.IIa , welche nur in Praxen/ Kliniken unter ärztlicher Aufsicht zum Einsatz kommen. Damit werden wir höchstmöglichen Anforder-ungen bzgl. Patientensicher-heit und Effektivität gerecht.

" Angenehm und kompetent.

Sehr gute Beratung, alle Fragen

werden immer ausführlich und

geduldig beantwortet.

Mit den Ergebnissen ...  "

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
MEDICAL AESTHETIC in Mannnheim - DR. ZIESCH / Kosmetische Operationen und Lasermedizin GmbH © 2018 www.medical-aesthetic-mannheim.de

Anrufen

E-Mail